Teamviewer

We Make Automation

work.

LÖSUNGEN, DIE FUNKTIONIEREN – SEIT 1962

Automatisierungslösungen mit RÖSBERG

Wir machen aus Ideen Zukunft

Als innovativer Engineering-Partner mit fast 60 Jahren Erfahrung stehen wir für anspruchsvolle Automatisierungslösungen in der Prozessindustrie. Ob Investitionsprojekte, betriebsnahes Engineering oder Digital Industry: Mit einem breiten Portfolio entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen für unsere internationalen Kunden, herstellerunabhängig und auf dem neuesten Stand der Technik. Unsere besondere Stärke: Die leistungsfähigen IT-Solutions von RÖSBERG, die mit ihrem außergewöhnlichen Praxisbezug zu den anerkannten Softwarestandards der Branche zählen.

Mehr über uns

Wir automatisieren dieProzessindustrie

Engineering

Engineering

Wo immer es darum geht, Anlagen der Prozessindustrie effizient und zukunftssicher in die Digitalisierung zu führen, ist RÖSBERG Ihr fach- und methodenkompetenter Partner. Mit 60 Jahren Erfahrung bei Projektierung, Inbetriebsetzung und Optimierung verfahrenstechnischer Anlagen in der ganzen Welt.

Weiterlesen
Automation Solutions

Automation Solutions

Sei es Beratung und Konzeptionierung, Projektierung oder Inbetriebnahme – unser erstklassiges Team steht Ihnen bei der Automatisierung Ihrer Anlagen jederzeit beratend zur Seite. In Zusammenarbeit mit den führenden Systemherstellern integrieren wir die optimale Lösung, passgenau in Ihre Produktionsumgebung.

Weiterlesen
IT Solutions

IT Solutions

Betreiber verfahrenstechnischer Anlagen und Prozesse setzen weltweit auf die leistungsfähigen IT-Solutions von RÖSBERG. Ihr Kernvorteil ist der außergewöhnliche Praxisbezug, den wir in unseren Projekten täglich neu hinterfragen und weiter optimieren.

Weiterlesen
Academy

Academy

In der RÖSBERG Akademie lernen Sie, wie Sie unsere Lösungen optimal für Ihre betrieblichen Zwecke einsetzen. Auf verständliche Weise vermitteln wir Grundlagen und erste Schritte. Ganz nach dem Motto: Installieren und loslegen! Damit Sie die Bandbreite der Möglichkeiten voll ausschöpfen können, erhalten Sie darüber hinaus wertvolle Insidertipps für die fortgeschrittene Nutzung.

Weiterlesen

Neues imBlick
Immer auf dem aktuellsten Stand

26.10.2021

Auf Knopfdruck: Anlagendokumentation 4.0

In unserem kostenlosen Webinar: "Auf Knopfdruck: Anlagendokumentation 4.0" am 26. Oktober 2021 um 13:30 Uhr zeigen wir Ihnen, welche Faktoren für eine Dokumentation von Bedeutung sind und worauf Sie achten sollten. Mit LiveDOK bieten wir Ihnen ein smartes Tool, das Ihre Dokumentation einfach und kostengünstig Industrie-4.0-ready macht - quasi auf Knopfdruck.
Weiterlesen
12.10.2021

RÖSBERG wird zum klimaneutralen Unternehmen!

Wir freuen uns über diese News: RÖSBERG wird zum klimaneutralen Unternehmen! Wir haben bereits einige Reduktionsmaßnahmen umgesetzt. Vor einigen Monaten sind wir einen weiteren Schritt in Richtung Nachhaltigkeit gegangen und haben uns mit Planetly zusammengetan.
Weiterlesen
23.09.2021

Vom Excelchaos zur konsistenten PLT-Dokumentation

In unserem kostenlosen Webinar: "Vom Excelchaos zur konsistenten PLT-Dokumentation für Anlagenbetreiber" am 23. September 2021 von 13:30 - 14:15 Uhr zeigen wir Ihnen, wie Sie Struktur in Ihre PLT-Daten bringen. Mit unserer Softwarelösung "ProDOK" bieten wir Ihnen ein smartes Tool, mit dem Sie per Knopfdruck eine strukturierte Datenquelle erzeugen können.
Weiterlesen
31.05.2021

Mit Zuversicht ins neue Jahr!

In diesem ungewöhnlichen Jahr danken wir Kunden, Partnern und Freunden von Rösberg besonders für Ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit. Bei ungebrochen positivem Geschäftsverlauf haben wir Vieles weiterentwickelt: Erneuerte Strukturen, Dienstleistungen und Produkte sowie unsere Außendarstellung werden 2021 schrittweise spür- und sichtbar werden.
Weiterlesen
27.02.2020

RÖSBERG ist ein „Great Place to Work”

RÖSBERG zählt erneut zu den 100 besten Arbeitgebern in Deutschland und erreicht beim Great Place to Work® Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2020“ den 10. Platz in der Kategorie der Unternehmen mit 50 - 100 Mitarbeitenden. Dies wurde vom Great Place to Work® Institut Deutschland bekannt gegeben.
Weiterlesen
02.01.2020

RÖSBERG Next Generation

Das Führungsteam von RÖSBERG hat Verstärkung bekommen. Seit Beginn des Jahres unterstützt Paul Rösberg als weiterer Gesellschafter-Geschäftsführer Frau Ute Heimann und Herrn Ralph Rösberg in der Geschäftsführung.
Weiterlesen

ZU ALLEN ARTIKELN

Chemmanager 01/2021

BASF Schwarzheide: Umbau mit Punktlandung

Prozesstechnische Anlagen nehmen oft immense Ausmaße an. Viele Anlagenteile sind miteinander verknüpft. In der Regel sind Planung und Bau neuer Anlagen weniger aufwändig, als Bestandsanlagen an veränderte Anforderungen anzupassen. Und doch werden genau solche Umbauarbeiten immer wieder nötig.

Download
PC & Industrie 11/2020

Umstieg wagen, Kosten sparen

Bei der Anlagenmodernisierung gilt es die sich daraus ergebenden Änderungen zu dokumentieren, damit sie nachvollziehbar sind und in der Anlagendokumentation zur Verfügung stehen, z.B. für die Instandhaltungen oder die Planung zukünftiger Projekte. Erschienen in der Fachzeitschrift PC&Industrie Ausgabe 11/2020

Download
PC & Industrie 08/2020

Wenn Software die Fantasie beflügelt

Digital dokumentieren bei Inbetriebnahme und Instandhaltung metallurgischer Anlagen. Erschienen in der Fachzeitschrift PC & Industrie 08/20

Download
tab 4/2020

Engineering und Rückbau

Prozessleittechnik und Automatisierung einer Energiezentrale. Erschienen in der Fachzeitschrift tab 4/2020

Download
CITplus 4/2020

Großbaustelle Gas-Kavernenspeicher

Von Genehmigung über Planung und Bau bis zur Erstbefüllung eines Kavernenspeichers zur Lagerung von Erdgas. Erschienen in der Fachzeitschrift CITplus 4/2020

Download
Austromatisierung 01/2020

Frühjahrsputz in der Doku-Datenbank

Warum und wie der größte europäische Chemiekonzern die CAE-Daten seines Prozessleittechnik-Planungssystems von rund 300 Produktionsanlagen migriert. Erschienen in der Fachzeitschrift Austromatisierung 01/2020

Download
CHEManager 12/2019

Investitionsschutz und innovative Applikationen

Die BASF-Gruppe setzt seit 30 Jahren europaweit das PLT-CAE-System ProDOK zur Planung und Betriebsbetreuung ihrer Produktionsanlagen ein. BASF hat entschieden, auf die neue Systemgeneration ProDOK NG überzugehen, da diese Migration viele neue Möglichkeiten bietet.

Download
PC & Industrie 12/2019

Prozessleittechnik und neue Automatiesierung

Beim Arzneimittelhersteller Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG in Karlsruhe standen in den letzten Jahren Sanierungsmaßnahmen in der hauseigenen Energiezentrale an: Ein Prozessleitsystem sollte die vorhandene SPS mit SCADA-System ersetzen und die Kälteanlagen mussten überarbeitet werden.

Download
Technische Sicherheit 12/2019

Großbaustelle Gas-Kavernenspeicher

Von Genehmigung über Planung und Bau bis zur Erstbefüllung eines Kavernenspeichers zur Lagerung von Erdgas vergehen in der Regel viele Jahre. Lesen Sie wie RÖSBERG dieses Projekt betreute.

Download
CHE Manager 09/2019

Schneller zur Produktion

Digitale Anlagendokumentation beschleunigt Loop-Checks um bis zu 50 %. Egal, ob eine prozesstechnische Anlage neu gebaut, überholt oder erweitert wird: Ehe sie in Betrieb geht, müssen umfangreiche Tests ihre Zuverlässigkeit sicherstellen.

Download
PC & Industrie 7/2019

In kürzester Zeit maximale Qualität liefern

Umrüstung einer Toluylendiisocyanat-Anlage. Geplante Stillstände sind in der Prozessautomatisierung nichts Ungewöhnliches. Dabei ist das Wort allerdings missverständlich: Während die eigentliche Produktion tatsächlich stillsteht, geht es sonst auf den Werksgeländen alles andere als ruhig zu.

Download
Elektrotechnik 06/2019

Gegen den Fachkräftmangel

Fachwissen von Mitarbeitern zu komplexen Prozessen ist für Unternehmen unverzichtbar. Doch was ist, wenn dieses Wissen verloren geht? Um einem bevorstehenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken, ist es deshalb wichtig, Wissen zu zentralisieren und Prozesse zu digitalisieren.

Download
PC & Industrie 05/2019

Fortschritt durch Stillstand

Stillstand in Deutschlands größter Raffinerie ist teuer und dennoch für wiederkehrende TÜV-Prüfungen notwendig: Alle drei Jahre steht bei der Mineraloelraffinerie Oberrhein (MiRO) in Karlsruhe zur turnusmäßigen Großinspektion einer der zwei Werkteile für circa fünf Wochen still.

Download
CHE Manager 04/2019

Die Anlagendoku in der Hosentasche

Jede Innovation bringt neue Möglichkeiten. Verbesserte Sensorik, flexiblere Aktorik oder der Industrie-4.0-Gedanke generell eröffnen auch Anlagen der Prozessindustrie neue Chancen. Grundlage dafür ist eine gute Dokumentation, die den as-built Zustand einer wiedergibt.

Download

ZU ALLEN ARTIKELN

RÖSBERGbewegt

Filmmaterial und Bewegtbilder rund um RÖSBERG, unsere Leistungen und Produkte.

Zur Mediathek

SIE HABEN FRAGEN?

RÖSBERG INFORMIERT

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.